Seite wählen
  • Alexianer Werkstätten
  • Köln

Webseite Alexianer Werkstätten GmbH

Standort: Köln
Berufsgruppe: Heilerziehungspfleger*innen, gerne auch im Anerkennungsjahr (m/w/d)
Besetzungszeitpunkt: ab sofort

Heilerziehungspfleger*innen, gerne auch im Anerkennungsjahr (m/w/d)

Die Alexianer Werkstätten GmbH in Köln ist ein Träger für die berufliche Rehabilitation und Wiedereingliederung. Wir begleiten Menschen mit psychischen Erkrankungen auf ihrem Weg oder zurück ins Arbeitsleben.

Wie wir das anstellen?

An unseren acht Standorten in der Rheinmetropole bilden wir aus und ermöglichen für rund 1.000 Menschen Bedingungen für eine selbstbestimmte Teilhabe am Berufsleben sowie eine individuelle berufliche Bildung in verschiedenen Bereichen des Handwerks, der Dienstleistung und der industriellen Fertigung. Neben der Arbeits- und Berufsförderung kooperieren wir mit namhaften Unternehmen aus der Region.

Wo wir arbeiten?

Das AlexOffice in Köln-Kalk ist unsere Designschmiede. In unserer inklusiven Werkstatt für Print- und Webdesign bieten wir Menschen mit psychischen Erkrankungen einen Arbeitsplatz im kreativ n Bereich. Mitten in der Medienstadt Köln werden hier alle Bereiche aus dem Grafikdesign und der Mediengestaltung bedient. Bei uns arbeiten Menschen mit und ohne psychische Erkrankung in einem Team. Gemeinsam verfolgen wir ein Ziel: das Konzipieren und Gestalten kreativer Designlösungen.

Unser Office in Kalk wächst – und unser Team wächst mit. Sie sind ausgebildete*r Heilerziehungspfleger*in, Heilerziehungspfleger*in im Anerkennungsjahr und haben eine Affinität zur digitalen Welt? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Das bieten wir:

Mit kreativen Persönlichkeiten, einer Menge Spaß an einer sinnstiftenden Tätigkeit, konzipieren und gestalten wir einzigartige Designlösungen. Was sonst noch für uns spricht?

  • Attraktiver Arbeitsplatz in einem Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien
  • Aktive Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Eigenverantwortung
  • Spezialisierungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie fachspezifische Weiterbildungen im Umgang mit Beschäftigten
  • Gezielte Einarbeitung und Zusammenarbeit in unserer Dienstgemeinschaft
  • Vergütung nach AVR mit Sozialleistungen wie kirchliche Zusatzversorgung und tariflich vereinbarte Sonderleistungen
    Ihre Aufgaben:

    Sie unterstützen und schulen Menschen mit psychischen Erkrankungen. Wie das konkret aussieht?

    • Beratung, Assistenz, Begleitung und Pflege von Menschen mit psychischen Erkrankungen
    • Anleiten zum selbständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten
    • Hilfestellung und Unterstützung bei der Teilhabe am gesellschaftlichen und selbstbestimmten Leben
    Das überzeugt uns:

    Emphatische Grundhaltung, positive Lebenseinstellung und Freude daran, etwas zu bewegen. Damit können Sie sich identifizieren? Dann geht’s hier weiter:

    • 3-jährige schulische Ausbildung zum/zur Heilerziehungspfleger*in (m/w/d)
    • Einfühlungsvermögen und Kommunikationsbereitschaft
    • Freude an der Arbeit mit Menschen mit Beeinträchtigung
    • Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen
    • Interesse an pflegerischen und pädagogischen Inhalte
    Wer sind die Alexianer?

    Die Alexianer sind ein Unternehmen der Gesundheits-​ und Sozialwirtschaft, in dem bundesweit mehr als 27.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt sind. Mit 800-​jähriger Tradition betreiben die Alexianer Krankenhäuser, Einrichtungen der Senioren-​ und Eingliederungshilfe, Gesundheitsförderungs-​ und Rehabilitationseinrichtungen, ambulante Versorgungs-​ und Pflegeeinrichtungen sowie Werkstätten für behinderte Menschen und Integrationsfirmen. Träger der Unternehmensgruppe ist die Stiftung der Alexianerbrüder.

    Hier geht’s zur den Alexianer Werkstätten

    Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an perspektiven@alexianer.de